Kräuter für Atemwegs-, Lungen- und Herzbereich

Ein Expert:innen Tipp von Joseph dem Almkräuterer

Entdecke die Welt der Almkräuter für Atemwege, Lungen und Herzgesundheit. Unser Experte Joseph teilt sein Wissen über kraftvolle Kräuteranwendungen mit dir.

Quendel & Spitzwegerich Tinktur:

Wirkung: Lindert bronchialen Husten in Richtung Herz.
Anwendung: Pur oder verdünnt in homöopathischen Dosen mit Wasser – einfach unter die Zunge träufeln.

Zirbenzapfentinktur:

Wirkung: Stärkt das Herz und unterstützt die Lunge.
Anwendung: Pur oder verdünnt in homöopathischen Dosen mit Wasser für eine einfache Einnahme.

9 Heilwurz, Alpinweide:

Wirkung: Schleimlösend, antibiotisch, entgiftend.
Anwendung: Als Tee, Gewürz, Pulver, Öl, Tinktur, Speiseräuchern und Raumräuchern – vielfältige Möglichkeiten.

Fichtenwipfel Sirup:

Wirkung: Lindert Hustenreiz, stärkt den gesamten Atemwegsbereich.
Anwendung: Kochen, Backen, pur, verdünnt oder als Topping für Salate und Müsli.

Oxymel:

Wirkung: Stabilisiert den Magendarmbereich, stärkt das Immunsystem.
Anwendung: Pur oder verdünnt mit Wasser, kulinarisch in Salaten, Reis, Nudeln oder als besonderer Cocktail-Zusatz.

Gemahlene Zirbennadeln, Zirbenherz, Zirbenzapfen Mischung:

Wirkung: Aufbauend, desinfizierend.
Anwendung: In Gebäck, beim Kochen oder für Raum- und Speiseräucherungen.

Besuche uns und erfahre mehr über die vielfältigen Anwendungen dieser Almkräuter. Verleihe deiner Gesundheit mit natürlichen Mitteln Kraft und Unterstützung!

Weitere Tipps & Rezeptideen

Hähnchen mit Salzzitronen & grünen Oliven im TajineTiroler ErdäpfelStärke dein Immunsystem mit der "Feel Good" Box
Zurück zur Übersicht
close
rotate