Entdecke die Kunst des Panettone-Genusses

Ein Expert:innen Tipp von Antonia, Da Raffaele

Willkommen in der faszinierenden Welt des Panettone, einem Meisterwerk der italienischen Backkunst, besonders beliebt in der festlichen Jahreszeit.

Geschichte und Ursprung:
Panettone entstand im Mailand des 15. Jahrhunderts. Eine Legende um einen Bäckerlehrling namens Toni rankt sich um die Ursprünge dieses köstlichen Gebäcks.

Feine Zutaten und Geduldige Zubereitung:
Hergestellt aus Hefeteig, Butter, Zucker, Eiern, Rosinen und kandierten Früchten, erfordert die Zubereitung von Panettone Zeit und Sorgfalt. Der lange Fermentationsprozess verleiht ihm die luftige Textur.

Traditioneller Genuss zu Weihnachten:
Panettone ist ein fester Bestandteil der italienischen Weihnachtstradition. In seiner charakteristischen Kuppelstruktur wird er in Scheiben geschnitten und pur oder mit Kaffee oder Vin Santo serviert.

Variationen für jeden Geschmack:
Neben der klassischen Variante gibt es zahlreiche Variationen mit Schokolade, kandierten Fruchtschalen oder Füllungen wie Zitronencreme oder Haselnüssen.

Internationale Beliebtheit:
Was als lokale Spezialität begann, hat sich zu einem internationalen Festtagsfavoriten entwickelt und wird weltweit zu Weihnachten genossen.

Hersteller und Authentizität:
Von traditionellen Bäckereien bis zu renommierten Marken – Panettone wird von vielen Herstellern mit Liebe und Sorgfalt produziert. Authentische Qualität ist der Schlüssel zu einem unvergesslichen Genusserlebnis.

Weitere Tipps & Rezeptideen

Speck vom Strohschwein ohne PökelsalzDer Apfel, das beliebteste ObstCO2-freundliche Guacamole
Zurück zur Übersicht
close
rotate
close

Kundeninformation:

Betriebsurlaube
Soultans 25.08. - 08.09
Brotschmiede 26.08 - 03.09
Da Raffaele 26.08 - 03.09