Die Eleganz des Trüffelkäses

Ein Expert:innen Tipp von Evi, Kranebitter's Käsekulinarium

Erlebe mit Evi die Faszination des Trüffelkäses – ein Genusstipp von höchster Eleganz. Von französischem Trüffel-Brie bis zu heimischen Varianten eröffnet sich eine vielfältige Welt. Qualität ist hier das A und O – ein kleines Stück verspricht ein großes Geschmackserlebnis.

Über den Trüffelkäse:

In den letzten Jahren hat Trüffelkäse einen beeindruckenden Aufschwung erlebt und ist aus keiner anspruchsvollen Käsetheke mehr wegzudenken. Gerade in der Winter- und Weihnachtszeit, in der wir uns nach würzigen, dabei aber auch eleganten Genüssen sehnen, findet Trüffelkäse gerne seinen Platz auf dem Jausenbrett. Die Auswahl an verschiedenen Käsesorten mit Trüffel ist mittlerweile beachtlich – von französischem Trüffel-Brie bis zum italienischen Trüffel-Pecorino, auch heimische Käsereien haben sich dieser Delikatesse verschrieben.

Qualität über Quantität:

Auch im Reich des Trüffelkäses gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede. Als Kenner sollte man die Grundlage des Käses hinterfragen und auf höchste Güte achten. Die Bereitschaft, für dieses exklusive Produkt etwas mehr zu bezahlen, wird mit einem unvergesslichen Geschmackserlebnis belohnt. Ein kleines Stück ist bereits ein Fest für die Sinne.

Ein Genusstipp

Übrigens, nicht als Käse, aber als Milchprodukt mit Trüffel, sei die Trüffelbutter erwähnt. Perfekt für Pasta, meiner Meinung nach sogar besser als Öl, sowie für Risotto oder als aromatische Alternative zur Kräuterbutter zu Festtagsschlemmereien. Gönn dir den Hauch von Luxus auf deiner Festtagstafel!

Weitere Tipps & Rezeptideen

Tiroler ErdäpfelTiramisu á la InNcontroLammfleisch in der Diätküche
Zurück zur Übersicht
close
rotate
close

Öffnungszeiten Faschingsdienstag
Dienstag, 13.02.24


Handel bis 13:00 Uhr
Gastronomie bis 16:00 Uhr